Contact form
I have read and I accept the Privacy Policy and the Terms and Conditions.
SCROLL

Serie Up Compasso d'Oro

start configurating
Add to Wish List

Serie Up Compasso d'Oro

Gaetano Pesce

2023
Serie Up Compasso d'Oro Armchairs

Description

Famous icon of international contemporary design, Serie Up won last June the XXVII Compasso d'Oro "Award for Product Career 2022", the most significant award in the field of Italian industrial design. B&B Italia pays tribute to the anthropomorphic armchair with the limited edition "Compasso d'Oro Edition", available in just 500 numbered pieces. UP5_6 will be upholstered in the exclusive CD fabric in antique gold, while the spherical ottoman in bronze fabric will be tied to the armchair by means of an aluminum chain with corten finish.

 

SERIE UP designed in 1969 by Gaetano Pesce wins XXVII Compasso d’Oro ADI - Product Career Award 2022.

Back
Concept
Technical information

Füllung
kalt elastischer Polyurethanschaum

Unterseite
Stoff 100% Jute, Besatz aus PVC

Bezug Knopf
Metallbasis und Stoff

Unterseite Knopf
Kernleder

Kette 
Aluminium eloxiert

Bezug
Stoff CD

Dimensions & Download

Are You an Architect or a Designer?

Register to the reserved area for moodboards, 2D, 3D, Revit, inspirational images and much more

Colors & Finishes


Designer

Gaetano Pesce

Gaetano Pesce, Architekt, Künstler und Designer, hat während seiner vierzigjährigen Karriere öffentliche und private Projekte in den Vereinigten Staaten, Europa, Lateinamerika und Asien in den Bereichen Architektur, Stadtplanung, Interior Design, Industrie- und Ausstellungsdesign realisiert, angetrieben von einem kontinuierlichen Streben nach einem innovativen Experimentieren.

Der 1939 in La Spezia geborene Pesce studierte Architektur bei der Universität von Venedig und verfasste in seiner Jugend ein Manifest zur Verteidigung des Rechts auf Widersprüchlichkeiten in der Kunst, der Notwendigkeit, sich zu verändern, frei zu sein und sich nicht zu wiederholen. Die Grenzen zwischen Kunst, Design und Industrie werden in seiner Produktion irrelevant, denn auch Kunst ist ein Produkt, sie ist die kreative Antwort auf die Bedürfnisse der Zeit, in der wir leben. Seine kontinuierliche Forschung auf dem Gebiet innovativer Materialien, Sprachen und Technologien hat zu ikonischen Produktionen wie der Serie Up (1969) geführt, die aus sieben Sitzmöbeln mit ausladenden Formen besteht, darunter der Sessel Up5_6, das erste Produkt des Industriedesigns, das eine politische Botschaft vermitteln und die Situation der Frauen in der Welt anprangern sollte.

Pesces multidisziplinäres Werk ist in den permanenten Sammlungen der weltweit wichtigsten vertreten, darunter das MoMa und das Metropolitan Museum in New York, das Victoria and Albert Museum in London, das Centre Georges Pompidou in Paris, das Vitra Museum in Deutschland und das Montreal Museum of Art. Pesces Herangehensweise an das Design hat die Designgeschichte maßgeblich geprägt. Seine Werke wurden in Ausstellungen von außerordentlicher Bedeutung gewürdigt. Zahlreiche Unternehmen produzieren seine Projekte.

Discover more