2015

Mandarin Oriental Hotel

Milano

In diesem wunderschönen Hotel mitten im Mailänder Zentrum werden Luxus und Glamour des Mailands der 1930er Jahre wiedererschaffen. Das Design „Made in Italy“ vermischt sich mit Noten im orientalischen Stil und schafft einzigartige Räume. Exzentrisch ist der mit Op-Art ausgeschmückte Barbereich, der mit den Hockern Fulgens und den Sofas Lucrezia ausgestattet ist. Alles ist in schwarzen und weißen Tönen gehalten. Im Speisesaal des Restaurants  Stühle Febo mit hellem Samt und im reservierten Speiseraum Stühle Fulgens neben dem Custom-Made-Tisch mit Marmorplatte . Die Privaträume zeichnen sich durch intimere Farbtöne aus: für die Schlafzimmer und die Suiten wurden die Samtbezüge und weichen Formen der Sofas Febo gewählt. Das Himmelbett Alcova ist Hauptakteur in der Präsidentensuite

Teilen sie diese inhalte