Jakob Wagner

 

Jakob

Jakob wurde 1963 in Kopenhagen geboren, wo er sein erstes Studium in Entwurfsdesign absolvierte. Nach verschiedenen Studien und Praktika in Colorado, Mailand und Paris legte er 1992 sein zweites Studium in Produktdesign am Art Center Europe in der Schweiz ab. 1993 gründete er sein eigenes Büro, das in den ersten 10 Jahren hauptsächlich professionelle high-tech-Geräte für die Bereiche Sport und Medizin entwarf. Nach einer leichten Verlagerung des Schwerpunktes auf den Wohnbereich entwarf er zahlreiche Produkte für Alessi, Bang & Olufsen, Menu, Muuto und Stelton, sowie Einrichtungsgegenstände für B&B Italia. Die Entwürfe von Jakob wurden bereits in aller Welt ausgestellt, erhielten zahlreiche Auszeichnungen (3 Red Dot, 2 If, Bundespreis, Designer of the Year usw.) und sind in der Dauerausstellung des MOMA New York zu sehen. Das Ziel seines Büros besteht darin, elementare Gegenstände aus Materialien zu schaffen, die den Geist und die Sinne anregen und einfach erkennbar, aber schwer durchschaubar sind. Produkte, denen eine natürliche Schönheit innewohnt, die Gefühle auslösen und die uns Freude bereiten, wenn wir sie benutzen.

Teilen sie diese inhalte