About B&B Italia

B&B Italia ist ein international führendes italienisches Unternehmen, das Designmöbel sowohl für den Wohnbereich (B&B Italia Divisione Casa) als auch für öffentliche Bereiche (B&B Italia Divisione Contract) herstellt.

Das 1966 von Piero Ambrogio Busnelli gegründete Unternehmen zeichnete sich von Anfang an durch die Intuition des Firmeninhabers aus, der einen industriellen Ansatz und eine straffe Firmenorganisation wählte. Damit unterschied es sich deutlich von anderen Familienunternehmen des Sektors, die eher handwerklich ausgerichtet waren. Der Hauptsitz befindet sich in Novedrate (Como) nördlich von Mailand in einem prestigeträchtigen Gebäude, das 1972 von Renzo Piano und Richard Rogers entworfen wurde.

Die Produkte von B&B Italia haben einen bedeutenden Beitrag zur Geschichte des italienischen Designs geleistet, mit einem unverwechselbaren Stil, der sich im Laufe der Jahre durchsetzte, ebenso wie hochwertiger Technologie und Kreativität, die Italien auf der ganzen Welt bekannt machten und den Erzeugnissen „Made in Italy“ zu ihrer renommierten Stellung auf den weltweiten Märkten verhalfen. Die Möbelkollektion B&B Italia ist ein Inbegriff zeitgenössischer Wohnkultur und bietet immer wieder neue Antworten auf moderne Wohnbedürfnisse. Genau diese Mischung aus Kreativität, Innovation und industriellem Knowhow ermöglicht die Entstehung moderner, und charakteristischer Produkte, die sich durch einen hohen Wiedererkennungswert, erstklassige Qualität und zeitlose Eleganz auszeichnen. 

Die Forschung ist seit jeher ein wichtiges strategisches Element der Unternehmensentwicklung und wird durch das interne Forschungs- und Entwicklungszentrum vorangetrieben, das als Ort der Begegnung und des kulturellen Austauschs fungiert und eng mit den internationalen Designern zusammenarbeitet.

Die Einzigartigkeit jedes Entwurfs drückt sich in der Experimentierfreudigkeit, der Kreativität und der Qualität aus, die das Wesen des Unternehmens und seinen hohen Wiedererkennungswert ausmachen. Es wurde bereits mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht: unter anderem erhielt es 4-mal den „Compasso d’Oro“. Der wichtigste von ihnen wurde im Jahr 1989 „für den unermüdlichen Beitrag zur Verbindung des technisch-wissenschaftlichen Fortschritts mit der Funktionalität und Ausdrucksstärke der Produkte“ vergeben.

Auf dem Markt der Wohneinrichtungen ist das Unternehmen mit den Marken B&B Italia und Maxalto vertreten.

Zwar hat jede ihre eigene Brand Identity, dennoch zeichnet beide Marken eine gemeinsame Philosophie aus: eine ausgewogene Mischung aus Innovation und Design, die sich in Produkten von unverwechselbarem Stil und einzigartiger Eleganz ausdrückt.

Neben der „Divisione Casa“ gibt es die „Divisione Contract“ für „schlüsselfertige“ Aufträge.

Diese Abteilung bietet einen globalen Service an, der die Organisation und Koordination umfassender und komplexer Aufträge beinhaltet, von der Planung über die Logistik und Beschaffung bis hin zur Installation. Diese Tätigkeit betrifft die Bereiche Hotel, Einzelhandel, Büros, öffentliche Gebäude und Kreuzfahrtschiffe.

Die internationale Ausrichtung des Unternehmens zeigt sich nicht nur in den Produkten selbst, sondern auch in der hohen Exportquote und der umsichtigen Vertriebspolitik. Es ist in 80 Ländern weltweit vertreten und hat im Laufe der Jahre ein Netz ausgewählter Verkaufsläden errichtet, die sich durch ihre hohe Professionalität auszeichnen. Außerdem wurde die Präsenz des Unternehmens im Ausland durch die Eröffnung verschiedener Flagshipstores in den wichtigsten Städten der Welt untermauert. Die starke Kundenausrichtung zeigt sich seit jeher in der Qualität der Produkte und einem zuverlässigen Kundenservice. Dank seiner internationalen Anerkennung in Bezug auf Innovation, Design und Prestige ist B&B Italia auch Mitglied in der Stiftung Altagamma, einer Einrichtung für international renommierte italienische Unternehmen der Luxusgüterbranche, deren Firmenführung und Produkte Ausdruck italienischer Kultur und Lebensart sind.